Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe: Fundamente der europäischen Zukunft

Eine politische Pilgerreise nach Rom der Academie Kloster Eberbach – Werte in Wirtschaft und Gesellschaft e. V. und der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. in Kooperation mit dem Bayerischen Pilgerbüro e. V.
 
Ansicht Rom



1. Tag – DI, 18.06.2019 Anreise - Basilika St. Paul vor den Mauern.

Mittags Abflug von Frankfurt oder München mit Lufthansa nach Rom (Flughafen Fiumicino). Nach der Ankunft (gegen 14:00 Uhr) Transfer zum Gästehaus in Rom, das in unmittelbarer Nähe zum Petersplatz liegt (ca. 5 Gehminuten) und Zimmerbezug für 5 Nächte. Erste Gelegenheit zu einer halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle. Am späten Nachmittag erster Orientierungsspaziergang zum Petersplatz und an der Engelsburg vorbei über die Engelsbrücke ins historische Stadtzentrum. Abendessen im Bereich Piazza Navona / Sta. Maria dell‘ Anima.

 

2. Tag – MI, 19.06.2019 Papstaudienz / Kapitolinische Museen und Kolosseum

Nach dem Frühstück Gelegenheit zur halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle. Am Vormittag nehmen Sie zusammen mit Tausenden von Pilgern aus aller Welt an der Generalaudienz von Papst Franziskus auf dem Petersplatz teil. Nachmittags Fahrt zum Kapitol und Besuch der Kapitolinischen Museen. Anschließend Spaziergang am Forum Romanum und an den Kaiserforen entlang bis zum Kolosseum und zum Triumphbogen Kaiser Konstantins. Vor dem Abendessen Gelegenheit zur halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle.

Abendessen im Vertragsrestaurant in der Nähe der Unterkunft.

 

3. Tag - DO, 20.06.2019 Ausflug n. Subiaco / Die Katakomben / Basilika S. Paul

Nach dem Frühstück Gelegenheit zur halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle. Busausflug nach Subiaco, wo der hl. Benedikt 3 Jahre lang als Eremit lebte. Führung durch das Kloster San Benedetto und Gottesdienst im „Sacro Speco“, der Heiligen Grotte. Nachmittags Rückfahrt nach Rom – unterwegs Besichtigung der Domitilla- Katakomben und Besuch der päpstlichen Basilika St. Paul vor den Mauern mit ihrem herrlichen Kreuzgang. Gegen 18:00 Uhr Rückkehr ins Quartier. Vor dem Abend-essen Gelegenheit zur halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle.

 

4. Tag – FR, 21.06.2019 Jüdisches Viertel und Trastevere

Nach dem Frühstück Gelegenheit zur halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle. Mit dem Bus oder zu Fuß zum Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). Dort Gespräche mit Vertretern der KAS und ihren Kooperationspartnern. Nach derMittagspause erreichen Sie nach einem Spaziergang durch das Jüdische Viertel die Tiberinsel mit dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder (dort Gelegenheit zur halbstündigen Besinnung in der Kapelle) sowie das altrömische Stadtviertel Trastevere, wo Sie eine Einführung in die Sozialarbeit der Gemeinde S. Egidio erhalten. Anschließend Gelegenheit zur Teilnahme am Abendgebet in der wunder-schönen Basilika Santa Maria in Trastevere und Abendessen in einer gemütlichen Trattoria.

 

5. Tag – SA, 22.06.2019 Lateranbasilika / Die Vatikanischen Museen

Nach dem Frühstück Gelegenheit zur halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle.

Vormittags Besuch der altehrwürdigen Basilika San Giovanni in Laterano, dem Bischofssitz der Stadt Rom. Danach geht es zu Fuß weiter zur frühchristlichen Rundkirche Santo Stefano Rotondo und zur ebenso sehenswerten Kirche SS. Quattro Coronati. Am Nachmittag geführter Rundgang durch ausgewählte Abteilungen der Vatikanischen Museen mit (u.a.) der Laokoon-Gruppe, den Stanzen Raffaels und natürlich der Sixtinischen Kapelle, Michelangelo’s Meisterwerk. Vor dem Abendessen Gelegenheit zur halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle.

 

6. Tag SO, 23.06.2019 Sonntagsgottesdienst und Rückreise

Nach dem Frühstück Gelegenheit zur letzten halbstündigen Besinnung in der Hauskapelle. Am Vormittag besteht Gelegenheit zur Teilnahme am Gottesdienst im Campo Santo Teutonico im Vatikan oder in der Basilika St. Peter. Am Nachmittag bleibt noch etwas Zeit für einen Bummel über die Piazza Navona oder den Campo de‘ Fiori, bevor der Flughafentransfer ansteht. Am Abend Rückflug nach Frankfurt bzw. München (Ankunft jeweils gegen 21:00 Uhr).


Datum von: 18.06.2019
Uhrzeit: 00:00 Uhr

Datum bis: 23.06.2019
Uhrzeit: 00:00 Uhr

Teilnahmegebühr: Preis pro Person im Doppelzimmer: ab/bis Frankfurt-Flughafen bzw. München-Flughafen € 1.085,- Zuschlag Einzelzimmer: € 120,-

Leitung:

Anmeldeschluss: 18.03.2019

PDF-Datei: Programm und Reiseanmeldung